RW

Der Rüst­wa­gen ist ein Feu­er­wehr­fahr­zeug, das bei der tech­ni­schen Hil­fe­leis­tung ein­ge­setzt wird. Dazu steht umfang­rei­ches Werk­zeug und Spe­zi­al­ge­rät zur Ver­fü­gung, mit dem Per­so­nen nach Unfäl­len aus ihren Not­la­gen befreit wer­den, umwelt­schä­di­gen­de Sub­stan­zen auf­ge­fan­gen, Ein­satz­stel­len aus­ge­leuch­tet und diver­se ande­re Auf­ga­ben erfüllt wer­den kön­nen.

Die Besat­zung ist ein Trupp (1 Ein­heits­füh­rer, 2 Mann­schafts­mit­glie­der)

Der 2017 beschaff­te Rüst­wa­gen löst einen 28 Jah­re alten GW (Gerä­te­wa­gen) ab und ist in Zukunft den immer mehr wer­den­den Hil­fe­leis­tungs­ein­sät­zen gewapp­net.

Fahrzeugdetails
Löschzug:Steinhagen
Funkrufname:Florian Steinhagen 1 RW
Fahrgestell:MAN TGM 13.290
Baujahr:2017
Motorleistung:177 kW / 240 PS
Höchstgeschwindigkeit:100 km/h
Aufbauhersteller:Rosenbauer AT-RW
Beladung und Ausrüstung:
  • Seilwinde (Treibmatic) 50kN,
  • fest eingebauter Generator 30 kVA,
  • Kabelschnellangriffshaspel,
  • Drucklufthaspel,
  • Gasmessgerät,
  • Rohrdichtkissen,
  • Luftheber,
  • 4 Rettungszylinder,
  • Elektro Überdrucklüfter,
  • Hebesatz,
  • Sperrwerkzeug,
  • Gully-Dicht-Set,
  • Rettungsplattform zur LKW Rettung,
  • Tauchpumpe,
  • Sandsäcke,
  • LKW Felgenadapter,
  • Wassersauger,
  • Chiemseepumpe,
  • Chemikalienschutzanzüge,
  • Paratec-Abstützsystem,
  • Rüstholz,
  • versch. Kleinstwerkzeuge,
  • 4 Pressluftatmer,
  • LED Beleuchtungsballon,
  • Verkehrsabsicherung,
  • Mobile Sichtschutzwand,
  • Plasmaschneider,
  • Tragbarer Stromerzeuger,
  • Twinsaw Rettungssäge,
  • Motorkettensäge,
  • Rettungsboot,
  • Spineboard,
Hinweis

Diese Texte und Aufzählungen können nicht als vollständig gelten! Auf allen Fahrzeugen befinden sich noch zahlreiche andere Gerätschaften, die hier aber nicht erwähnt sind. Wir haben uns darauf beschränkt, die jeweils herausragendsten Geräte, Eigenschaften oder Daten zu nennen. Jedoch erfüllen alle Fahrzeuge die für sie geltenden Vorschriften.