Ver­kehrs­un­fall – 2 Ver­letz­te Per­so­nen

Zu einem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall wur­den die drei Lösch­zü­ge am gest­ri­gen Abend zur Haupt­kreu­zung nach Brock­ha­gen geru­fen. Zwei ver­letz­te Per­so­nen muss­ten in Kran­ken­häu­ser ein­ge­lie­fert wer­den. Wäh­rend der Unfall­auf­nah­me und Rei­ni­gungs­ar­bei­ten war die Kreu­zung teil­wei­se für drei Stun­den kom­plett gesperrt. Immer wie­der durch­fuh­ren PKW Fah­rer die Absper­run­gen der Feu­er­wehr und Poli­zei.

Einsatzdetails
Datum:Montag, den 22.10.2018
Uhrzeit:20:48 Uhr
Löschzug:
Einsatzstichwort:Person eingeklemmt
Einsatzort:Brockhagener Straße / Kreuzung L 782
Westfalen-Blatt:westfalen-blatt.de
Haller Kreisblatt:haller-kreisblatt.de