Garagenbrand

Ein Brand in einer Garage an der Brucknerstraße rief gestern Nachmittag die Feuerwehr auf den Plan. Anwohner setzten gegen Viertel vor fünf den Notruf ab, nachdem sie zuvor einen lauten Knall bemerkt und eine Verrauchung in der Garage festgestellt hatten.
Der Löschzug Steinhagen rückte mit 18 Einsatzkräften an. Das Feuer in der Garage, in der zum Zeitpunkt des Brandes keine Pkw abgestellt waren, konnte unter Vornahme von zwei C-Rohren schnell gelöscht werden. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Nach einer guten dreiviertel Stunde war der Einsatz beendet.

[nfgg ids="173" display="basic_thumbnail"]
Einsatzdetails
Datum:Dienstag, den 21.07.2020
Uhrzeit:16:46 Uhr
Löschzug:
Einsatzart:Brandeinsatz
Einsatzstichwort:Garage oder Carport
Einsatzort:Brucknerstraße
Westfalen-Blatt:westfalen-blatt.de
Haller Kreisblatt:haller-kreisblatt.de
Presseportal:presseportal.de
Tags: Atemschutz, Feuer, Garage, Knall, Steinhagen