Absi­che­rung BAB 33 – (Unter­stüt­zung RD)

Am heu­ti­gen Mitt­woch­mor­gen um 07:55 Uhr wur­de der Lösch­zug Ams­hau­sen zusam­men mit dem Ret­tungs­dienst, zu einem Medi­zi­ni­schen Not­fall auf die Bun­des­au­to­bahn 33 geru­fen.

Der Fah­rer eines Last­kraft­wa­gens war mit sei­nem Fahr­zeug von der Stra­ße abge­kom­men & kam im Gra­ben zum Still­stand.

Die Auto­bahn wur­de in Fahr­rich­tung Pader­born halb­sei­tig für die Absi­che­rungs- und Ber­gungs­ar­bei­ten gesperrt. Die Ber­gungs­ar­bei­ten konn­ten nach dem Ein­tref­fen eines Spe­zi­al-Abschlepp­fahr­zeu­ges um kurz nach 10 Uhr abge­schlos­sen wer­den.

Einsatzdetails
Datum:Mittwoch, den 17.02.2021
Uhrzeit:07:55 Uhr
Löschzug:
Einsatzart:Hilfeleistung
Einsatzstichwort:Absicherung Autobahn
Einsatzort:BAB 33 => Paderborn
Westfalen-Blatt:westfalen-blatt.de
Haller Kreisblatt:haller-kreisblatt.de
Presseportal:presseportal.de
Neue Westfälische:www.nw.de