Wir sagen Dan­ke

Wie Sie wis­sen, machen wir unse­re Arbeit ehren­amt­lich. Wir wol­len dafür kein Geld und auch kei­nen Dank. Wir machen das, weil wir es für rich­tig hal­ten. 24 Stun­den am Tag. 365 Tage im Jahr – in man­chen Jah­ren sogar 366.

Wenn wir dann aber mal einen Dank bekom­men, freu­en wir uns dar­über sehr und schöp­fen dar­aus auch neue Moti­va­ti­on.

So in die­ser Woche gesche­hen: Da hat­ten wir eine Kar­te im Kas­ten, in der uns ein Dank für unse­re Arbeit aus­ge­spro­che­nen wird. Dar­über freu­en wir uns sehr. Wir sagen „Dan­ke“ für die Wert­schät­zung – und lie­be Stein­ha­ge­ner: für Sie sind wir immer ger­ne und jeder­zeit da.